Studieren bei DDU

DDU lädt Studierende dazu ein, Visionen zu programmieren und mit Algorithmen Möglichkeitsräume zu erforschen. Architektur studieren bedeutet, Probleme erst einmal zu erfinden, statt sie nur mit den konventionellen Methoden zu lösen.

DDU möchte Studierende in die Lage versetzen, den gesellschaftlichen und technologischen Wandel mitzugestalten. DDU vermittelt die Konzepte, Technologien und Visionen, die unsere Gesellschaft und die Architektur zukünftig prägen werden und rekonstruiert verloren gegangene kulturelle und technologische Schätze auf digitalem Wege. Studierende erlernen zunächst 3D-Modellierung, algorithmische und parametrische Entwurfsprinzipien und ihre Umsetzung mittels digitaler Fabrikation. Diese Kenntnisse bilden die Basis für eine vertiefte Auseinandersetzung mit computerbasierten Entwurfsstrategien für komplexere Fragestellungen und digitalen Rekonstruktionen.

Weitere Informationen zur Forschung und Lehre finden sie unter:

ddu-research.com