So kommen Sie zu uns

Das Fachgebiet Digitales Gestalten (DDU) befindet sich im Hauptgebäude des Fachbereich Architektur (L3|01). Die Büros sowie das Robolab befinden sich im 3.OG Süd.

Lageplan Lichtwiese

Nach Darmstadt kommen Sie über die Autobahnen A5 (Frankfurt/M. – Heidelberg/Basel) oder A67 (Köln/Wiesbaden – Mannheim), die sich 3 km westlich der Stadt kreuzen (Ausfahrt Darmstadt Stadtmitte) sowie über die B3, die entlang der Bergstraße führt. Die TU-Lichtwiese ist am östlichen Stadtrand gelegen, so dass Sie die Stadt anhand der Beschilderung „TUD-Lichtwiese“ in Richtung Aschaffenburg und Vivarium durchqueren müssen.

Alle öffentlichen Parkplätze sind gebührenpflichtig (2,50 € pro Tag). Die Parkscheinautomaten akzeptieren nur Münzen und wechseln nicht.

Darmstadt ist ICE-Station und Haltestation für IC-, EC- und Interregio-Züge im Nord-Süd-Verkehr. Im Nahverkehr ist Darmstadt an die Eisenbahnlinien Frankfurt/Main – Heidelberg bzw. Mannheim, Wiesbaden/Mainz – Aschaffenburg und Darmstadt – Erbach bzw. Eberbach (Odenwald) angeschlossen. Vom Bahnhof können Sie mit der Buslinie K (Abfahrt: jeweils alle 15 Minuten, Fahrtzeit ca. 15 Minuten) Richtung TU-Lichtwiese bis zur Endstation Lichtwiese fahren, oder die Odenwaldbahn RE 65 (Bahnlinie 65) bis zur Haltestelle TU-Lichtwiese nutzen.

Der Flughafen Frankfurt liegt 25 km entfernt und ist in ca. 20 Autominuten über die A5 oder A67 zu erreichen.

Mit dem Pendelbus HEAG-Airliner kommen Sie vom Flughafen zum Darmstädter Hauptbahnhof.

Benutzen Sie von hier bitte die Buslinie K Richtung TU-Lichtwiese bis zur Endstation.